Auftaktveranstaltung 2019

Am 20. August 2019 fand die Auftaktveranstaltung des KlinStrucMed Jahrgangs 2019/2020 statt.

Zur Beginn der Veranstaltung begrüßte der Präsident der Medizinischen Hochschule Professor Dr. Michael Manns alle Anwesenden. In seiner Rede hat der Präsident das Programm besonders gewürdigt und die bedeutende Rolle des Programms für Medizinstudierende, die sich in Richtung Clinician Scientist entwickeln möchten, herausgestellt.

Anschließend haben die Professoren Weissenborn und Cornberg über wissenschaftliche Errungenschaften der Kollegiaten berichtet sowie einige Daten zum KlinStrucMed Programm vorgestellt. Seit Anfang des Programms im Juli 2015 stehen für die Kollegiaten 28 Publikationen, 86 Kongressbeiträge sowie 18 Preisen und Stipendien zu Buche. Der Zahl der geeigneten Projekte, die seit 2015 jedes Jahr für das Programm ausgewählt werden, steigt kontinuierlich. Dadurch haben die für das Programm angenommenen Medizinstudierenden mit jedem Jahr eine größere Auswahl an Dissertationsprojekten. Das Interesse der Studierenden an dem Programm wächst auch jedes Jahr kontinuierlich, was u.a. an der seit 2015 verdoppelten Zahl der studentischen Bewerbungen zu sehen ist (33 in 2019 vs 15 in 2015).

KlinStrucMed – Nachrichten